Schulpastoral

 

 

Die Schule ist ein Ort des Lernens, aber auch ein Ort des Miteinander Lebens, der gestaltet werden will.

 

Auf diese Herausforderung versucht auch das Sonderpädagogische Förderzentrum Nabburg eine Antwort zu finden.

 

 

 

 

Was ist Schulpastoral?

 

·         ein Engagement der Katholischen Kirche für alle Menschen, die mit einer Schule verbunden sind - als Schüler/innen, Lehrer/innen, Eltern und Angestellte

 

·         eine bestimmte Sichtweise von Schule als Lebensraum , in der gelebte Menschlichkeit im Umgang und die Entfaltung der ganzen Persönlichkeit im Mittelpunkt stehen

 

·         ein Beitrag zu einer lebendigen und vielfältigen Schulkultur, die von Offenheit für alle Konfessionen, Religionen und Nationalitäten geprägt ist, Räume für soziales Lernen und Wertorientierung eröffnet und Zugänge zu schöpferischen und spirituellen Dimensionen erschließt.

 

·         ein Angebot zur Kooperation mit schulischen und außerschulischen Partnern im Bereich Bildung und Erziehung.

 

 

 

Anprechpartnerin bei Fragen zu diesem Projekt:

 

 

 

Religionspädagogin Veronika Strahberger

 

   
© ALLROUNDER